Die Öl Massage mit Aromaöl entspannt Ihren Körper, Geist und Seele. Durch den warmen Massageöl lassen sich die Hände des Masseurs sehr gut über die Haut gleiten, wodurch keine Hautreibung oder Hautreizung entsteht.
Das warme Öl wird auf den ganzen Körper verstrichen und sanft einmassiert, die Verspannungen werden gelöst. Durch die ätherischen Öle wird Ihre Haut, Muskulatur, Bindegewebe und Psyche beeinflusst. Der Massagedruck sorgt für Ihr Wohlbefinden. Je nach Wirkungen kommen verschiedene Öle zum Einsatz.
Die Massageöle setzen sich aus mehreren Komponenten zusammen. Zum Basisöl kommen ätherische Öle und Duftstoffe hinzu.
Es können aber auch kaltgepresste Öle z.B. Olivenöl, Mandelöl, Sesamöl, Arganöl, aber auch Kokosöl zur Massage genommen werden. Duftöle sind sehr angenehm, denn der Duft wandert sofort zum Gehirn und löst Gefühle aus.
Kokosduft ist ein exotischer Duft und erinnert sehr an Urlaub, Strand und Sonne. Lavendelduft ist sehr entspannend für den Körper.
Mit Aroma Öl Massage haben Sie ein sinnliches Dufterlebnis samt hautpflegender Wirkung. Ihr Körper bekommt mehr Vitalität und ist ausgeglichen.